TIERVERMITTLUNG – HUNDE

Fienchen

Rasse: Mischling
Geschlecht: weiblich
Geboren: 14.09.2015
Kastriert: Ja
Größe: ca. 49 cm
Aufenthaltsort: Türkei

Fienchen

Fienchens frühere Besitzer wollten scheinbar einen Hund, der besonders gefährlich aussehen soll und haben ihr deswegen die Ohren und den Schwanz kupiert.

Vielleicht hat sie die Erwartungen ihres Besitzers nicht erfüllt und er hat sie deswegen auf die Straße geschmissen? Hier in der Gegend um Aksu würde ein Hund mit so einem Aussehen auf jeden Fall auch als "gefährlich" eingestuft, von Hundefängern eingefangen und ins städtische Tierheim gebracht, ohne dort jemals die Chance auf eine Vermittlung zu haben.

Also nahm Rosi die Kleine mit in die Auffangstation und wir suchen nun ein schönes endgültiges Zuhause für sie. Fienchen ist eine sehr verschmuste und freundliche Hündin. Sie freut sich sehr über Aufmerksamkeit und Streicheleinheiten und entspricht vom Wesen her überhaupt nicht dem gefährlichen Image, das ihr durch das Kupieren wohl verschafft werden sollte. Sie kommt mit anderen Hunden zurecht, würde sich aber ganz besonders über einen Platz als Einzelprinzessin freuen, auf dem sie die Zuwendung ihrer Besitzer nicht mit anderen Hunden teilen muss.

Wer hat ein Herz für die süße Fienchen und schenkt ihr ein schönes Zuhause für immer?

Sie ist kastriert, gechipt, geimpft und entwurmt.

Wenn Sie Interesse an Fienchen haben und weitere Informationen wünschen,
dann rufen Sie uns an unter Tel. 0521 - 94 93 74 19 oder schreiben uns eine E-mail an hundevermittlung(at)gemeinsamfuertiere.de

Fienchen ist ...

für Familien geeignet
für Hundeanfänger geeignet
verträglich mit Rüden
verträglich mit Hündinnen