TIERVERMITTLUNG – HUNDE

Kalle

Rasse: Mischling
Geschlecht: männlich
Geboren: 10.02.2013
Kastriert: Ja
Größe: 52 cm
Aufenthaltsort: Türkei

Kalle

Kalle ist einer der vielen kranken Hunde, die von den städtischen Hundefängern gefangen und dann nicht weiter medizinisch versorgt werden.

Er saß mit verkrusteter Nase und entzündeten Augen, schlechtem Fell, mager und mit viel zu langen Krallen dort im Zwinger - natürlich nahm Rosi ihn mit und brachte ihn zum Arzt.

Wie sich nach den Untersuchungen herausstellte, leidet er an Leishmaniose, die nun medikamentös behandelt wird - die Symptome haben sich bereits deutlich gebessert. Allerdings lässt sich dieser Blutparasit nicht vollständig eliminieren, so dass Kalle sein Leben lang regelmäßig auf Symptome gecheckt und evtl. auch behandelt werden muss.

Wir wissen, dass es Hunde wie Kalle sehr schwer haben, ein endgültiges Zuhause zu finden - aber haben sie es nicht genauso verdient wie andere Hunde? Er ist ein lieber und zutraulicher Kerl, der sich so sehr über Aufmerksamkeit freut und nun regelrecht aufblüht - wahrscheinlich weil er merkt dass niemand ihm mehr Böses will.

Wir würden uns sehr freuen, wenn jemand sein Herz für diesen lieben Kerl öffnen würde!

Kalle wird kastriert, gechipt, geimpft und entwurmt vermittelt.

Wenn Sie Interesse an Kalle haben und weitere Informationen wünschen,
dann rufen Sie uns an unter Tel. 0521 - 94 93 74 19 oder schreiben uns eine E-mail an hundevermittlung(at)gemeinsamfuertiere.de

Kalle ist ...

für Familien geeignet
für Hundeanfänger geeignet
verträglich mit Rüden
verträglich mit Hündinnen