TIERVERMITTLUNG – HUNDE

Betül

Rasse: Miscgling
Geschlecht: weiblich
Geboren: 01.04.2016
Kastriert: Ja
Größe: 50 cm
Aufenthaltsort: Türkei

Betül

Die freundliche Betül wurde ursprünglich als Kettenhund gehalten und dann (als sie wohl nicht mehr erwünscht war) in der Auffangstation abgegeben.

Da war sie gerade erst fünf Monate alt. Im Grunde hatte Betül großes Glück, denn so ist ihr das Schicksal vieler Hunde in der eher ländlich-traditionellen Gegend um Aksu erspart geblieben: ein Leben an der Kette, 24 Stunden am Tag, 7 Tage in der Woche, bis ans Lebensende. Nun hat die freundliche junge Hündin die Chance auf ein artgerechteres Leben.

Betül ist zu fremden Menschen lieb und aufgeschlossen, sie kommt bei Besuchern der Auffangstation neugierig angelaufen und fordert Streicheleinheiten ein. Mit den anderen Hunden im großen Rudel kommt sie sehr gut zurecht, egal ob es sich um Rüden oder Hündinnen handelt. Betül ist ein Kangalmix, inwiefern sich bei ihr später Herdenschutzhundtypische Verhaltensweisen zeigen können wir auf Grund ihres jungen Alters jedoch noch nicht einschätzen: diese sind bei den Mischlingen immer sehr unterschiedlich ausgeprägt und hängen nicht unbedingt mit dem Aussehen des jeweiligen Hundes zusammen. Interessenten sollten sich auf jeden Fall im Vorfeld über diese Rassen informieren und prüfen, ob sie ggf. ihren Anforderungen gerecht werden.

Betül wird mit ihrem freundlichen Wesen sicher eine sehr loyale Familienhündin. Ob sie Katzen mag, können wir bei Bedarf gerne testen. Sie wird gechipt, geimpft, entwurmt und kastriert vermittelt.

Wenn Sie Interesse an Betül haben und weitere Informationen wünschen,
dann rufen Sie uns an unter Tel. 0521 - 94 93 74 19 oder schreiben uns eine E-mail an hundevermittlung(at)gemeinsamfuertiere.de.

Betül ist ...

für Familien geeignet
für Hundeanfänger geeignet
verträglich mit Rüden
verträglich mit Hündinnen