Profil von Candy

Tierübersicht > Candy
Profilbild von Candy
seit 02.05.2020
Zuhause gefunden
Das Tier ist bereits vermittelt.
Eigenschaften
ca. 1 Jahr 11 Monate
Chip vorhanden
Kastriert
Impfungen
Staupe vor 3 Monaten abglaufen
Hepatitis vor 3 Monaten abglaufen
Parvovirose vor 3 Monaten abglaufen
Zwingerhusten vor 3 Monaten abglaufen
Leptospirose vor 3 Monaten abglaufen
Tollwut in 5 Monaten
Zeckenschutz vor 4 Monaten abglaufen
Candy
Hündin, Mischling
Auch unsere Candy hat in ihrem jungen Alter schon einiges Unschönes erlebt. Rosi fand sie mit zwei gebrochenen Beinen in einem Zwinger der Stadtverwaltung!

Die Beine waren eingegipst und so saß sie dort auch in dem Zwinger bei der Hitze...

So wären die Beine nie wieder richtig zusammen gewachsen und Rosi nahm sie mit und brachte sie in die Tierklinik, wo die Brüche fachgerecht behandelt wurden. Wie es überhaupt zu diesen Brüchen gekommen ist, werden wir wohl nie erfahren...

Rosi nahm sie also mit und brachte sie erstmal für die Behandlung zum Tierarzt. Dort wurden ihre Beine erneut eingegipst, aber leider lief es nicht so, wie wir für Candy gehofft hatten und sie musste noch einmal für längere Zeit zurück in die Klinik.

Jetzt ist sie bei uns in der Auffangstation und muss noch weiter therapiert werden, sie kann sich aber endlich erholen. Momentan sitzt sie noch alleine in einem Gehege, aber sobald ihre Beine richtig verheilt ist, kann sie auch ins große Hunderudel umziehen.

Candy ist noch etwas schüchtern und muss noch ein bisschen mehr auftauen, aber wenn man sich mit ihr beschäftigt und sie streichelt, dann freut sie sich sehr und genießt die Streicheleinheiten.

Sie ist eine sehr liebe und süße Maus, die es nach diesem traurigen Start ins Leben wirklich verdient hätte, dass sie die Ruhe und Geborgenheit bekommt, die sie braucht.

Candy wird gechipt, geimpft, entwurmt und kastriert vermittelt und wir würden uns auch sehr über ein Pflegestelle für sie freuen!

18.12.2020 vor 10 Monaten