Profil von Henriette

Tierübersicht > Henriette
Profilbild von Henriette
seit 21.05.2019
Auf Pflegestelle
Eigenschaften
ca. 2 Jahre 4 Monate
Schulterhöhe 63 cm
Chip vorhanden
Kastriert
Hinweis
Pflegestellen in 67549 Worms / Rheinland-Pfalz
Wir danken
Hermine Erzinger
Impfungen
Staupe in 24 Tagen
Hepatitis in 24 Tagen
Parvovirose in 24 Tagen
Zwingerhusten in 24 Tagen
Leptospirose in 24 Tagen
Tollwut in 9 Monaten
Zeckenschutz in 15 Tagen
Henriette
Hündin, Mischling
Neues von der Pflegestelle:

Seit Ende April lebt Henriette auf einer Pflegestelle in Worms.
Denkt man zurück, hat sie sich in dieser kurzen Zeit schon enorm weiterentwickelt. Waren anfänglich alle neuen Geräusche oder Gegenstände eher unheimlich, läuft sie nun locker an der Leine und lässt Bus und Bahn ganz cool stehen. Auch im Haus hat sie die gängigsten Geräusche kennengelernt.
Im Haus fällt Henriette mit ihrer Schulterhöhe von 61 cm kaum auf, denn da liegt sie meistens auf ihrer Decke oder unter dem Tisch und gönnt sich eine Siesta.
Neuen Sachen begegnet Henriette interessiert, aber auch zurückhaltend. Ähnlich sieht es bei Fremden aus. Anfänglich ist sie eher reserviert und möchte alles begutachten. Nach einer kurzen Eingewöhnungszeit kommt sie dann aber doch schmusen, weil dies eins der größten Highlights für sie ist, aufdringlich ist sie hierbei allerdings überhaupt nicht.
Hunden begegnet sie stets freundlich und aufgeschlossen, pöbelnde Hunde werden einfach ignoriert.
Andere Tiere waren bis jetzt kein Problem.
Henriette nutzt gerne ihre Nase, hat aber bisher keinen ausgeprägten Jagdtrieb, mit Suchspielen kann man sie daher sehr gut auslasten. Sie ist stubenrein und
kann auch schon kurze Zeit allein bleiben.
Für Henriette wünschen wir uns, aufgrund ihrer ruhigen und sensiblen Art, ein Zuhause, in ländlicher Umgebung in welchem nicht allzu viel Trubel herrscht. Aufgrund ihres Dickkopfs sollten ihre Menschen sie weiterhin liebevoll aber konsequent führen.

========================


Hallo, ich bin Henriette. Wir waren insgesamt einmal zu siebt...

Meine Schwestern Gretel und Paula sind mit mir bei Rosi (meiner Tierschutzfreundin) in Aksu (Türkei) in der Auffangstation des Tierschutzvereins gelandet. Unseren Bruder hat Rosi zwar auch kurz gesehen, aber als sie ihn auch retten wollte, war er plötzlich nicht mehr da. Wir hoffen, dass sie ihn noch findet.

Wir waren auf einem Bauernhof und ich wurde dort leider von einer Kuh verletzt. Auf den Fotos seht ihr meinen komischen Gips, den ich hier in einer Tierklinik bekommen habe. Das fand Rosi gar nicht gut und ich habe umgehend einen neuen bekommen. Jetzt kann alles gut verheilen, ich baue wieder ein paar Muskeln auf und ich kann auch schon im Rudel mitlaufen.

Warum musste ich diesen Gips tragen? Tja, mein Vorderlauf war leider von dem Unfall mit der Kuh gebrochen und wurde am 28.05.19 operiert. Dann hat man festgestellt, dass auch mein Hinterlauf gebrochen ist und ich wurde am 04.06.19 nochmal operiert. Ein Nagel im Fuß muss noch entfernt werden. Aber ich laufe schon wieder ganz toll. Das macht mir kaum noch Probleme.

Anfang Juli hatten wir Besuch von einem 23 Monate alten Mädchen. Da gibt’s auch ganz tolle Videos von uns beiden. Da kannst Du auch mal sehen, wie toll ich hüpfen und mich über Besuch freuen kann. Ich hoffe bald meine Familie zu finden. Ich bin sehr menschenbezogen und mit anderen Katzen und Hunden verstehe ich mich auch super gut.

Ab Herbst 2019 dürfte ich ausreisen. Toll wäre, wenn man mich trotz meines (mehr oder weniger) Handicaps auslasten würde. Ich habe nämlich trotz allem viel Energie. Auch dazu lernen muss ich natürlich noch einiges. Also eine Mischung aus körperlicher- und geistiger Förderung wäre super. Ein supersportliches Mäuschen werde ich wohl nicht, aber alterstypisch bin ich keine Coachpotato.

Ich soll noch kastriert werden. Auch gechipt und geimpft werde ich noch.

Ich darf ab dem 28.09.2019 ausreisen und wenn Du magst und Platz hast, kann ich auch gerne noch einen Katzen- oder Hundekumpel mitbringen.

12.02.2021 vor 4 Monaten
Profil der cloud4pets
Als neuer Besitzer erhalten Sie auf Wunsch diesen digitalen Zwilling, mit allen wichtigen Informationen zu Ihrem Tier. Setzen Sie die Geschichte von diesem Tier fort! Fragen Sie nach einem Key.
Mehr über cloud4pets