Profil von Julina

Tierübersicht > Julina
Profilbild von Julina
seit 01.12.2019
Zuhause gefunden
Das Tier ist bereits vermittelt.
Eigenschaften
ca. 1 Jahr 11 Monate
Chip vorhanden
Kastriert
Impfungen
Entwurmung vor 29 Tagen abglaufen
Staupe in 7 Monaten
Hepatitis in 7 Monaten
Parvovirose in 7 Monaten
Zwingerhusten in 7 Monaten
Leptospirose in 7 Monaten
Tollwut in 8 Monaten
Zeckenschutz vor 29 Tagen abglaufen
Julina
Hündin, Mischling
Hallo, ich bin die kleine Julina und wohne zusammen mit meinen 6 Geschwisterchen und unserer Mama Florentine in der Auffangstation in Aksu.

Geboren wurden wir nicht hier, sondern bei einer Nachbarin der Auffangstation. Die hat sich leider nicht gut um uns gekümmert und als unsere Mama nichts mehr zu essen fand und aus lauter Verzweiflung Hühner reißen musste, die auf dem Hof umherliefen, wollte uns unsere Besitzerin kurzerhand im Müll entsorgen. Ja, so ist das leider oft hier, denn in dieser Gegend sind Hunde nicht wirklich was wert.

Aber wir hatten zwei Mal großes Glück. Erstens, als Rosi das mitbekam und zweitens, als sie unsere ganze Familie einpackte und mitnahm in die Auffangstation. Hier dürfen wir nun in Ruhe und Sicherheit aufwachsen und es gibt immer genügend zu essen, so dass alle satt werden und unsere Mama keine Hühner mehr jagen muss.

Inzwischen sind meine Geschwisterchen und ich alt genug, um auf eigenen Pfötchen zu stehen und deshalb suchen wir jetzt liebe Familien, die viel Zeit, Liebe und Geduld haben, um sich auf das große Abenteuer mit uns einzulassen.

Ich bin ein total nettes Mädchen, aber im Moment leider noch etwas zu schüchtern, wie die Zweibeiner hier sagen. Obwohl meine Schwester Shakur und ich die beiden größten unserer Truppe sind, sind wir auch die beiden ängstlichsten. Wir schauen zwar immer sehr interessiert zu, was hier so passiert, trauen uns dann aber nicht so richtig, auch mal loszudüsen.

Aber vielleicht magst du uns ja mit viel Liebe und Geduld zeigen, wie man vom Hasenfuß zum Draufgänger werden kann. Wir hören auch ganz genau zu, versprochen!! Und wenn’s bei dir dann noch ein Kuschelkörbchen und einen immer gut gefüllten Napf gibt, bin ich mir sicher, dass unserer gemeinsamen Zukunft nichts mehr im Wege steht!

10.02.2021 vor 4 Monaten