Profil von Marlin

Tierübersicht > Marlin
Profilbild von Marlin
seit 02.01.2020
Zuhause gesucht
Eigenschaften
ca. 5 Jahre 8 Monate
Schulterhöhe 62 cm
Chip vorhanden
Kastriert
Wir danken
Annika Maay Jannen
Impfungen
Entwurmung in 5 Wochen
Staupe in 4 Monaten
Hepatitis in 4 Monaten
Parvovirose in 4 Monaten
Zwingerhusten in 4 Monaten
Leptospirose in 4 Monaten
Tollwut in 5 Monaten
Zeckenschutz in 5 Wochen
Marlin
Hund, Mischling
Ich bin Marlin! In Aksu lebe ich, weil ich als Straßenhund so schlimme Räude bekommen habe, dass Rosi mich eingesammelt hat.

Die Hautkrankheit können Menschen nämlich mit ein bisschen Geduld wegpflegen, aber als Hund ohne fremde Hilfe hat man keine Chance. Das war alles ziemlich unangenehm und lästig, aber jetzt geht es mir wieder gut.

Ich habe hier eine ganz tolle Freundin namens Senta gefunden, mit der ich den ganzen Tag spielen kann. Menschen mag ich auch sehr gerne. Zum Spielen und Kuscheln eignen die sich nämlich wunderbar.

Ich suche nach einer Familie, bei der mit meiner guten Laune und meiner Energie einziehen darf. Wo ich ganz viel lernen kann und zeigen darf, was für ein toller Kerl in mir steckt. Die Tierschützer*innen beschreiben mich als etwas frech und natürlich noch unerzogen, aber das macht doch nichts, oder?

Immerhin bin ich zudem auch menschenbezogen, liebevoll und aufmerksam. Mein dunkles Gesicht ist ein Hinweis darauf, dass ,wie so oft in der Türkei, ein Herdenschutzhund in meinen Genen mitgemischt hat. Damit ihr mich bei der Erziehung auch gut versteht, wäre es mir sehr wichtig, dass ihr euch über typische Charaktereigenschaften informiert. Ich bin auf jeden Fall kein misstrauischer Hund. :)

Wenn ihr mehr über mich erfahren wollt, nehmen sich die tollen Menschen hier nochmal Zeit mich genauer einzuschätzen, ein Video zu machen und auch mal zu testen, ob ich mich mit Katzen vertrage. Ich bin bereit die große Reise mit dem Flugzeug anzutreten und bis mir jemand diesen Wunsch erfüllt vertreibe ich mir hier die Zeit mit den anderen tollen Hunden.

Update: Marlin reagiert bei lauterer Ansprache und unerwarteten Bewegungen etwas unberechenbar und sollte deshalb nicht in eine Familie mit kleinen Kindern vermittelt werden. Wahrscheinlich hat der arme Bub schlechte Erfahrungen gemacht. Er braucht entsprechend einfühlsame Menschen!

18.06.2021 vor 4 Monaten

29.05.2021 vor 5 Monaten

15.02.2021 vor 8 Monaten
Profil der cloud4pets
Als neuer Besitzer erhalten Sie auf Wunsch diesen digitalen Zwilling, mit allen wichtigen Informationen zu Ihrem Tier. Setzen Sie die Geschichte von diesem Tier fort! Fragen Sie nach einem Key.
Mehr über cloud4pets