Profil von Meeko

Tierübersicht > Meeko
Profilbild von Meeko
seit 01.12.2019
Zuhause gefunden
Das Tier ist bereits vermittelt.
Eigenschaften
ca. 1 Jahr 11 Monate
Chip vorhanden
Kastriert
Hinweis
Meeko hatte zwar einen holprigen Start, durfte seinen Weg aber durch seine tolle Pflegestelle wieder finden und geht diesen nun gemeinsam mit ihren neuen Besitzern und Freundin Kira in Basdahl.
Impfungen
Staupe vor 5 Monaten abglaufen
Hepatitis vor 5 Monaten abglaufen
Parvovirose vor 5 Monaten abglaufen
Zwingerhusten vor 5 Monaten abglaufen
Leptospirose vor 5 Monaten abglaufen
Tollwut vor 3 Monaten abglaufen
Meeko
Hund, Mischling
Hallo, ich bin Meeko (ehemals Pepper) und wohne mittlerweile auf einer Pflegestelle in Niedersachsen/Deutschland.

Meeko versteht sich bestens mit Hunden, versucht nett seine Spielregeln durchzusetzen, kann sich aber durchaus auch zurücknehmen und ein „Nein“ vom Gegenüber akzeptieren.

Er ist ein fröhlicher, aber kein draufgängischer Kerl. Neugierig, aber behutsam erkundet er neue Dinge. Sicherheit zieht er aus seiner Bezugsperson, allein gelassen ist er dann eher unsicher.

Für Menschen, die schonmal Hunde hatten, ist Meeko leichtführig und hört gut zu. An der Leine läuft Meeko einwandfrei, auch Hundebegegnungen sind hier bislang nie ein Problem gewesen. Bei fehlender Führung kann er aber durchaus dazu neigen seine Bezugsperson abzuschirmen.

Für einen jungen Jagdhundmix ist Meeko definitiv ein entspannter Vertreter. Im Haus fällt er gar nicht auf und verpennt gerne mal den halben Tag in seinem Bett, wenn man ihn lässt.

Er geht gerne spazieren, ist aber auch gerne Zuhause und kuschelt gerne, oder liegt im Kontakt.

Für gelassene Menschen, die selbst nicht unsicher sind, ist Meeko ein traumhafter Begleiter mit dem man nach Eingewöhnung durch dick und dünn gehen kann. Dabei ist es auch wichtig, dass man ihm Zeit zum ankommen gibt und ihm kein Tempo vorschreiben will.

Meeko wird aufgrund seiner Unsicherheit nur zu Kindern ab 8 vermittelt. Mit Männern hatte er bisher noch nicht so viel Kontakt, weswegen es anfänglich zu Unsicherheiten kommen kann. Aber wenn Meeko sich erstmal eine Bezugsperson anvertraut hat, wird er ganz sicher zu einem tollen Begleiter.

Meeko leidet leider an HD und soll noch dieses Jahr die nötige OP erhalten, damit er noch ganz lange Spaß am Toben mit Hundekumpels haben kann. Ein richtiger Hochleistungssportler wird er aber vermutlich nicht werden.

Meeko wird nur an Menschen mit entsprechender Hundeerfahrung, nach positiver Platzkontrolle und Schutzvertrag vermittelt

15.02.2021 vor 4 Monaten