Koda ( Ivo )

Profilbild von Koda ( Ivo )
Auf Pflegestelle
Eigenschaften
ca. 1 Jahr 10 Monate
Schulterhöhe 75 cm
Gewicht 35 kg
Chip vorhanden
Hinweis
Pflegestelle in 31547 Rehberg-Loccum / Niedersachsen
HD bekannt, hat Goldimplantate von seine Pflegestelle bekommen
Wir danken
Marina Steck
Impfungen
Entwurmung vor 1 Jahr abglaufen abgelaufen
Staupe vor 6 Monaten abglaufen abgelaufen
Hepatitis vor 6 Monaten abglaufen abgelaufen
Parvovirose vor 6 Monaten abglaufen abgelaufen
Zwingerhusten vor 6 Monaten abglaufen abgelaufen
Leptospirose vor 6 Monaten abglaufen abgelaufen
Tollwut vor 7 Monaten abglaufen abgelaufen
Zeckenschutz vor 1 Jahr abglaufen abgelaufen
Koda ( Ivo )
Hund, Mischling
Koda (früher Ivo) kam mit seinen Geschwistern Kenai (früher Krümel), Alegra, Ruby und Mama Najla im zarten Alter von nur wenigen Wochen zu uns in die Auffangstation.

Bereits mit einem Jahr durfte er dann auf seine Pflegestelle nach Rehburg-Loccum ziehen, wo er nun mit mehreren Menschen und Hunden in einem Haus mit großem Garten lebt,

Er ist sehr menschenbezogen, gerade an seine Bezugsperson kann er sich sehr eng binden. Er zeigt sich sehr anschmiegsam und kuschelig, fordert auch gerne Aufmerksamkeit ein. Auch mit ihm bekannten Artgenossen ist er sehr verträglich, bei fremden Hunden ist er eher skeptisch. Ihm unbekannte Orte erkundet er neugierig und Neues erlernt er sehr schnell

Seine Größe lässt es schon vermuten und auch in seinem Wesen zeigt sich der Herdenschutz: er ist stets wachsam, aber kein Kläffer. Auch Tendenzen zum Abschirmen zeigt sich in seinem Alltag, beides lässt sich jedoch mit konsequenter (aber liebevoller) Führung handeln.

Koda ist ein aktiver Jungspund, mit vielen Flausen im Kopf und Hummeln in den Beinen. Er ist gerne aktiv, abenteuerlustig und erkundet ihm Unbekanntes. Auch mit städtischen Reizen kann er gut umgehen. Dennoch wird er nicht in die Stadt vermittelt, sondern sollte in einem Haus mit Garten leben dürfen. Am liebsten mit einem abgesägten Baumstamm o.Ä., denn da stellt er sich gerne mit seinen langen Vorderbeinen drauf um zu beobachten :)

Wie bei vielen so großen Hunden ist auch Kodas Hüfte nicht die Beste. Seine tolle Pflegestelle hat ihm daher Goldimplantate einsetzen lassen, womit er jetzt sehr gut durch den Alltag springen, flitzen und klettern kann. Auf eine gute Bemuskelung sollte jedoch auch weiterhin geachtet werden.

Er kennt die Kommandos ,,Sitz", ,,Platz" und ,,Bleib", kann gut im Auto mit fahren, läuft gut an der Leine, kann stundenweise alleine bleiben und ist natürlich stubenrein.

Wir wünschen uns für Koda ein liebevolles Zuhause, was jedoch konsequent genug ist, ihm nicht all seine Flausen durchgehen zu lassen. Viele hat er nicht, dennoch sollte aufgrund der Tendenzen drauf geachtet werden.

23.05.2022 vor 6 Monaten

05.06.2021 vor 1.5 Jahre

05.06.2021 vor 1.5 Jahre

24.05.2021 vor 1.5 Jahre
Profil der cloud4pets
Als neuer Besitzer erhalten Sie auf Wunsch diesen digitalen Zwilling, mit allen wichtigen Informationen zu Ihrem Tier. Setzen Sie die Geschichte von diesem Tier fort! Fragen Sie nach einem Key.
Mehr über cloud4pets