Milo

Profilbild von Milo
seit 21.11.2022
Zuhause gefunden
Das Tier ist bereits vermittelt.
Eigenschaften
ca. 1 Jahr 7 Monate
Chip vorhanden
Kastriert
Wir danken
Die Gruppe 3/4/5 Azur der Laborschule Bielefeld
Impfungen
Staupe
Hepatitis
Parvovirose
Zwingerhusten
Leptospirose
Tollwut
Milo
Hund, Mischling
Bitte nicht anknabbern!

Schonmal das Gefühl gehabt, jemand ist so süß, dass man ihn anknabbern könnte? Wissenschaftlich betrachtet, handelt es sich dann um eine sogenannte Niedlichkeitsagression. Manche Wesen lösen so große positive Emotionen aus, dass das menschliche Gehirn den Überschuss an Entzückung als Aggression einstuft.

Mit seinem flauschig-caramelligen Fell, den schwarzen treuen Kulleraugen und den lustigen Sommersprossen, könnte man in diesen Milo jedenfalls direkt mal herzhaft reinbeißen. Also Obacht ;)

Der kleine Rüde ist Mitglied einer 8köpfigen Rasselbande, die in einem Karton vor unserer Station abgestellt wurde. Ein bunter Haufen Liebe, dem wir seither helfen wollen groß und stark zu werden und mit ein bisschen Glück den Weg zu einer eigenen liebevollen Menschenfamilie zu finden.

Milo ist in unserem “Kindergarten” ein besonders friedliebender Vertreter und kommt mit jedem gut zurecht. Rumtollen mit den Kommilitonen, kuscheln mit den 2Beinern oder einfach nur sitzen und gucken, Milo ist für alles aufgeschlossen.

Dabei findet der angenehme Rüde immer ein gutes Maß - neugierig und freundlich nimmt er gerne Teil, verfolgt jedes Geschehen, drängelt sich dabei nicht vor, respektiert “Andersgesinnte”und wartet einfach bis er an der Reihe ist. Ein echter kleiner Gentleman aus Zuckerwatte.

Wer also hat Lust auf Zahnschmerzen und gibt unserem süßesten Pazifisten Milo ein liebevolles Zuhause?!

10.06.2023 vor 12 Monaten

21.02.2023 vor 1.3 Jahre

03.02.2023 vor 1.3 Jahre