Emmy

Profilbild von Emmy
Auf Pflegestelle
Eigenschaften
ca. 1 Jahr 2 Monate
Chip vorhanden
Kastriert
Hinweis
Pflegestelle in 73730 Esslingen
Impfungen
Staupe
Hepatitis
Parvovirose
Zwingerhusten
Leptospirose
Tollwut
Emmy
Hündin, Mischling
Auch mit ganz, ganz vielen kleinen Schritten kommt man irgendwann ans Ziel...so oder ähnlich lautet wohl das Lebensmotto von Emmy.
Emmy ist eine sehr sensible, vorsichtige und in einigen Situationen auch noch ängstliche Hündin, die in ihrem ganz eigenen Tempo Stück für Stück die Welt erkundet. Sie hat, seit sie Ende März 2024 auf ihrer Pflegestelle eingezogen ist, schon viel gelernt. Aktuell braucht sie aber noch Zeit & Sicherheit um das neue Leben als Familienhund in vollen Zügen genießen zu können. In Haus und Garten bewegt Emmy sich mittlerweile schon recht sicher, was vor allem der Ersthündin zu verdanken ist. Bei fremden Menschen und Geräuschen löst sie sich blitzschnell in Luft auf, versteckt sich und beobachtet alles - durchaus neugierig - aus sicherer Entfernung. Körperbau und Verhalten der hübschen schwarzen Hündin deuten darauf hin, dass sowohl Emmy als auch ihre Geschwister Hütehundegene in sich tragen. Emmy ein sehr bewegungs- & spielfreudiger Hund, der gern läuft, rennt und springt. Sie apportiert mit Freude und hätte sicher auch an Agility ihren Spaß. Gassi gehen bedeutet wegen all der gruseligen, fremden Geräusche & Situationen momentan noch ziemlichen Stress für Emmy. Vor allem bei Begegnungen mit Männern möchte sie am liebsten flüchten, orientiert sich aber in solchen Situationen, die sie als schwierig empfindet, zunehmend besser an ihrer Bezugsperson. Wenn sich ihre Unsicherheit gelegt hat, wird Emmy sicher auch eine tolle Begleiterin bei ausgedehnten Wanderungen werden. Auto fahren, Treppen laufen, Fell bürsten & auch das Zusammenleben mit Katzen sind für Emmy gar kein Problem. Andere Hunde sind für sie nur dann interessant, wenn sie potentielle Spielpartner sein könnten, ansonsten werden sie höflich ignoriert. Für Emmy wünschen wir uns eine aktive Familie, die Lust hat die menschenbezogene & verschmuste Hündin in ihr Leben zu integrieren. Mit ihr zu trainieren, sich dabei ihrem Tempo anzupassen um sie nicht zu überfordern und sie nach ihren Bedürfnissen auszulasten, sind grundlegende Voraussetzungen für ein glückliches Zusammenleben. Ein souveräner, spielfreudiger Ersthund könnte dabei ebenfalls eine wichtige Unterstützung sein.

In der Pflegestelle

20.05.2024 vor 10 Tagen

18.02.2024 vor 3 Monaten

20.06.2023 vor 12 Monaten
Profil der cloud4pets
Als neuer Besitzer erhalten Sie auf Wunsch diesen digitalen Zwilling, mit allen wichtigen Informationen zu Ihrem Tier. Setzen Sie die Geschichte von diesem Tier fort! Fragen Sie nach einem Key.
Mehr über cloud4pets